Stöbern Sie durch unsere Angebote (20 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Der Finanz-Code
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer an die ganz Großen des Investmentgeschäfts denkt, dem fallen zuerst George Soros und Warren Buffett ein. Weniger bekannt ist der Dritte im Bunde: Howard Marks. Dabei ist er in einem Atemzug mit Warren Buffett und George Soros zu nennen. Schließlich verwaltet er mit seiner Investmentgesellschaft Oaktree nicht weniger als 55 Milliarden Dollar. Das ihm anvertraute Vermögen hat er nicht nur sicher durch alle Krisen gebracht, sondern auch noch vermehrt. In Expertenkreisen gilt Marks als herausragender Investor, dessen Philosophie so wegweisend ist wie im 20. Jahrhundert Benjamin Grahams Wertpapier-Analyse. Marks weiß also, wovon er spricht, wenn er in zwanzig Kapiteln aufzeigt, worauf es wirklich ankommt. Zum Beispiel darauf, dass man weiß, wie sich Risiko klug steuern lässt und welche Fallen selbst bei einem durchdachten Investment lauern.

Anbieter: buch.de
Stand: 03.05.2017
Zum Angebot
Aktien für die Ewigkeit
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DAS Standardwerk für die richtige Portfoliostrategie und eine kontinuierliche Rendite in allen Marktphasen. Der Bestseller »Stocks for the Long Run« in der 5., komplett überarbeiteten Auflage. Weltweit schwankende Aktienmärkte die Zeiten sind chaotisch. Viele Anleger ziehen sich von den Börsen zurück oder wagen sich gar nicht erst an den Aktienmarkt. Und doch gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das eigene Anlageportfolio so aufzubauen, dass trotz aller Unwägbarkeiten, unabhängig von der Lage an den Märkten, regelmäßige und dauerhafte Renditen erzielt werden können. Jeremy Siegels Klassiker stellt die wichtigsten Kriterien zusammen, die jeder Aktionär berücksichtigen sollte, um sein Portfolio möglichst stabil und sicher zu gestalten. Er zeigt die wichtigsten Kennzahlen und Strategien auf und erläutert, wie risikoarme aber renditestarke Investments funktionieren. Neben diesen ganz konkreten Investmentstrategien liefert er langfristige Einschätzungen des Marktgeschehens und der Konsequenzen für Anleger.

Anbieter: buch.de
Stand: 16.05.2017
Zum Angebot
Cool bleiben und Dividenden kassieren
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehman-Zertifikate, Mittelstands-Anleihen, geschlossene Fonds: Um der Nullzins-Falle zu entfliehen, haben Deutschlands Sparer sich im Laufe der Zeit auf manches Abenteuer eingelassen und sind dabei oft genug auf die Nase gefallen. Währenddessen konnten die Aktionäre von Top-Konzernen wie SAP, Siemens, LOréal, Nestlé oder Coca-Cola Jahr für Jahr üppige Dividenden kassieren unabhängig vom hektischen Auf und Ab der Börsen.Anhand von zahlreichen Beispielen und Anekdoten aus ihrer über 20-jährigen Erfahrung als Investoren, Unternehmer und TV-Experten zeigen Christian W. Röhl und Werner H. Heussinger auf, warum Aktien sicherer sind als Festgeld, was Dividenden so wertvoll macht und wie Anleger auch turbulente Börsenphasen entspannt überstehen indem man Aktien betrachtet wie Immobilien: Nicht als schnelle Spekulation, sondern als Sachwerte, die laufende Einnahmen abwerfen und auf lange Sicht an Wert gewinnen.Umso wichtiger ist die sorgfältige Auswahl der richtigen Aktien, weshalb die Autoren ihre Leserinnen und Leser Schritt für Schritt an das Magische Viereck der Dividendenqualität heranführen. Zahlungsmoral, Ausschüttungsquote, Wachstum und Rendite sind die Erfolgsfaktoren, aus denen Röhl und Heussinger ebenso einfache wie ertragreiche Dividenden-Strategien für deutsche, europäische und US-amerikanische Aktien entwickeln. Dabei kommt auch die Risikoabwägung nicht zu kurz nicht umsonst erscheint das Buch in Zusammenarbeit mit den Anlegerschützern von der DSW Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.: Ausführlich erklären die beiden Geld-Profis, wieso traditionelle Risikomaße wenig taugen, wie Anleger Verluste wirksam begrenzen und welche Fallen bei Auslandsaktien lauern.Trotz der vielen Praxis-Tipps, Statistiken und Abbildungen ist Cool bleiben und Dividenden kassieren weder ein klassischer Ratgeber noch ein nüchternes Sachbuch, sondern ein leidenschaftliches und unterhaltsames Plädoyer für nachhaltiges Vermögensmanagement mit (ausschüttungsstarken) Aktien ohne Wir machen Sie reich-Rhetorik und mit viel kritischer Distanz zum Finanz-Establishment, etwa wenn es um die Provisionsgier der Banken, die Seriosität von Kursprognosen oder die Untergangszenarien der Crash-Propheten geht.Der neue Blick auf Aktien:Laufende Erträge und langfristige Wertsteigerung statt hektischer SpekulationKrisensichere Sachwerte:Warum Aktien die Alternative zur Immobilie sind und Dividenden die bessere MieteDas Magische Viereck der Dividendenqualität:Zahlungsmoral, Ausschüttungsquote, Wachstum und RenditeSystematisch besser als DAX, Dow & Co.:Schritt für Schritt zur individuellen Dividenden-StrategieGroßer Service-Teil mit Auswahllisten und Musterportfolios:Die besten Dividenden-Aktien aus Deutschland, Europa und der Welt

Anbieter: buch.de
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Crashkurs Charttechnik
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Charttechnik-Experte Markus Horntrich, Chefredakteur des Börsenmagazins ´´Der Aktionär´´, erklärt die Grundlagen der Technischen Analyse. Nach der Lektüre dieses Buches wissen die Leser, wie eine Aktienkurve zu interpretieren ist, welche Chartformationen es gibt und welche Aussagen sich mithilfe der Technischen Analyse über die Entwicklung der Märkte und einzelner Aktien treffen lassen. Mit der Charttechnik bekommen sie ein mächtiges Instrument an die Hand, mit dem sie erfolgreich an der Börse agieren können. Jetzt grundlegend überarbeitet und aktualisiert!

Anbieter: buch.de
Stand: 23.05.2017
Zum Angebot
Börse leicht verständlich
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vermögensaufbau - selbst gemacht!Die Finanzkrise hat dramatische Auswirkungen auf Privatvermögen und Altersvorsorge. Rentenansprüche werden gekürzt. Lebensversicherungen stecken in der Krise. Auch auf den Staat ist schon lange kein Verlass mehr. Daher muss jeder Anleger das Heft selbst in die Hand nehmen und handeln. Aber wie baut man ein Vermögen auf oder erzielt ein dauerhaftes Einkommen aus Zinserträgen? Aktien, Fonds, Anleihen, Zertifikate es gibt Millionen Wertpapiere und Anlagemöglichkeiten. Die meisten Bücher für Einsteiger erklären aber nur, wie einzelne Wertpapiere funktionieren, oder beschreiben, welche Strategien in der Vergangenheit wirksam waren. Dieses Buch schließt die Lücke. Es beschreibt, wie man ein Depot eröffnet, wie man geeignete Wertpapiere findet, welche Risiken es gibt und was man beim Kauf beachten sollte.

Anbieter: buch.de
Stand: 19.05.2017
Zum Angebot
Sicher durch die Krise
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Krisensicherer Vermögensschutz für Ihr Depot

Anbieter: buch.de
Stand: 15.04.2017
Zum Angebot
Cashkurs
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld ist ein heikles Thema. Viele Menschen sind überfordert, wenn es um die private Altersvorsorge, um Ratenkredite, um die Risiken von Anlagen geht. Nicht wenige stecken den Kopf in den Sand und ignorieren den Kontostand. Andere verheddern sich im Kleingedruckten oder vertrauen ihrer Bank und verlieren nicht selten Geld dabei. Dirk Müller, Deutschlands bekanntester und ehrlichster Finanzexperte, erklärt Schritt für Schritt, schlüssig, klar und sogar unterhaltsam , was es mit Finanzen, Versicherungen und Anlagen auf sich hat. Er geht ein auf die speziellen Fragen jedes Lebensalters und jeder Lebenslage, denn während der Ausbildung sind andere Aspekte wichtiger als im Ruhestand. Besonderes Augenmerk legt Müller auf die von Laien nicht zu erkennenden Fallstricke eines jeden Finanzproduktes, er klärt auf über Vorzüge und Risiken. Dank Müller weiß der Leser bei seinen tagtäglichen Entscheidungen in Finanzdingen, worauf er sich einlässt.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.05.2017
Zum Angebot
CFD-Trading simplified
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

CFDs Contracts for Difference sind nicht nur für Sie als Trader, sondern auch für Privatanleger ein vielversprechendes Instrument. Mit CFDs können Sie überproportionale Gewinne erzielen und in verschiedensten Assetklassen wie Rohstoffe, Aktien, Indizes und Währungen handeln. Für Sie als Anleger ist aber auch die transparente Preisbildung, sowie die Möglichkeit interessant, mit kleinen Stückzahlen zu handeln und die Option auch auf fallende Kurse zu setzen.Bei vielen Anlegern stoßen CFDs dennoch auf Skepsis. Oftmals resultiert das schlicht aus Unwissenheit. Daniel Schütz zeigt als erfahrener Trader, wie Anleger die Vorteile von CFDs für sich sinnvoll nutzen können, und erklärt anschaulich die Grundlagen dieser spannenden Derivate. Nicht nur das richtige Handeln beim optimalen Broker und ein solides Risiko- und Money-Management werden ausführlich erläutert. Sie erfahren auch alles über die häufigsten Fehler im Umgang mit CFDs, das Traden mit binären Optionen oder welche Rolle die Psychologie des Traders beim erfolgreichen Handeln spielt.Mit Erdal Cene, Michael Voigt und Andreas Braun geben zudem drei erfahrene Praktiker und Trader Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen beim Handel mit CFDs. Das Wissen der Profis erstmals gebündelt in einem Buch.

Anbieter: buch.de
Stand: 05.05.2017
Zum Angebot
Wer erbt, muss auch gießen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

«Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel. Meine Erfahrung ist, dass sie Geld immer gern nehmen.» «Was soll bloß mal werden, wenn ich dereinst heimgerufen werde? Denn bei der Bank haben die AKTIEN für mich gekauft. Ich war fix und fertig, da nuschelte der Bankmensch, dass die Papiere von 30 auf 280 das Stück gestiegen sind, und aus meinen 8000 wären Rechnen Se mal! Meine Güte! Ich brauche Korn.» Unsere Online-Omi kommt zu Reichtum, den es vor Tochter Kirsten zu schützen, mit Gertrud, Ilse und Kurt zu feiern und mit Stefan und seinen Liebsten zu teilen gilt. Nebenbei greift Renate die ganz großen Fragen des Lebens auf: Wer bekommt welche Sammeltasse? In welcher Leibwäsche sollte man bestattet werden? Und ist eine neue Liebe wirklich wie ein neues Leben?

Anbieter: buch.de
Stand: 28.04.2017
Zum Angebot
Der globale Minotaurus
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Globalisierung, Gier und fehlende Bankenregulierung sie alle wurden für die Krise der Weltwirtschaft verantwortlich gemacht. In Wahrheit sind dies nur Nebenschauplätze eines weit größeren Dramas. Eines Dramas, das in der Weltwirtschaftskrise von 1929 wurzelt und bereits seit den 1970er Jahren auf offener Bühne spielt: als die Welt wider besseres Wissen begann, mit ihrem Geld den Globalen Minotaurus Amerika zu nähren so wie einst die Athener dem mythischen Fabeltier auf Kreta Tribut zollten. Heute sind die USA als Stabilisator der Weltwirtschaft selbst nachhaltig geschwächt, und die Konsequenzen des Machtvakuums zeigen sich allerorten. Sie machen vor allem eines klar: Stabilität in der Weltwirtschaft ist nicht umsonst zu haben; sie erfordert historische Entscheidungen wie nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Hegemonialstellung Amerikas begann. Statt hektischer Rettungsaktionen mit immer kürzeren Verfallsdaten ist eine grundlegende Debatte über Stabilitätspolitik, ist ein Neuanfang unvermeidlich.

Anbieter: buch.de
Stand: 14.05.2017
Zum Angebot