Angebote zu "Andreas" (16 Treffer)

Implizite Volatilitäten am Aktien- und Optionsm...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Implizite Volatilitäten am Aktien- und Optionsmarkt:Diss. Gabler Edition Wissenschaft. Auflage 1999 Andreas Dartsch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Aktien- und Bondmärkte in China als eBook Downl...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 34.99 / in stock)

Aktien- und Bondmärkte in China:1. Auflage Andreas Sandner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot
Die Index-Arbitrage zwischen Aktien-Kassa- und ...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Index-Arbitrage zwischen Aktien-Kassa- und Terminmarkt:Insbesondere mit DAX-Futures an der Deutschen Terminbörse (DTB) Andreas Gehrke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Die Index-Arbitrage zwischen Aktien-Kassa- und ...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 38.00 / in stock)

Die Index-Arbitrage zwischen Aktien-Kassa- und Terminmarkt:Insbesondere mit DAX-Futures an der Deutschen Terminbörse (DTB) Andreas Gehrke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die Ertrags- und Substanzbesteuerung der Komman...
€ 72.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Ertrags- und Substanzbesteuerung der Kommanditgesellschaft auf Aktien mit natürlicher und nicht natürlicher Person als persönlich haftendem Gesellschafter:Dissertationsschrift Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européenn Andreas Frankenheim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Industriefinanzierung in Deutschland und Frankr...
€ 49.95 *
ggf. zzgl. Versand

Industriefinanzierung in Deutschland und Frankreich:Einfluß nationaler Faktoren auf die Finanzierung durch Aktien, Anleihen, Hybride und Bankkredite Gabler Edition Wissenschaft. Auflage 1996 Andreas H.-J. Huth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Das Wertpapiergeschäft als Buch von Ingeborg u....
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Wertpapiergeschäft:Was Sie von Aktien, Renten, Optionen und Investmentfonds wissen müssen. Auflage 1994 Ingeborg u. a. Kauper, Ingeborg u.a. Kauper, Walter Homolka, Andreas Küspert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
So optimieren Sie Ihr Trading
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Anleger, die im Jahr 2000 in Unternehmen des DAX-Index investierten und eine Buy-and-Hold-Strategie verfolgten, stehen heute mit Verlusten da. Der aktive Trader jedoch konnte durch die hohe Volatilität dieser Jahre mit Long- und Shortpositionen auf CFDs, Aktien, Forex, Futures oder Optionen hohe Gewinne erzielen. Wie kommt es aber, dass sehr viele Anleger, die versuchen, diese kurzfristigen Trends an der Börse auszunutzen, sehr viel Geld verlieren? Oft ist der Mensch selbst das größte Hindernis auf dem Weg zum Börsenerfolg. Lernen Sie in diesem Buch, wie Sie sich selbst nicht im Weg stehen und durch die Anwendung grundsätzlicher Regeln des Risikomanagements Ihren Tradingstil optimieren, um langfristig profitabel zu handeln. Durch das Zusammenführen von Technischer Analyse mit den Erkenntnissen der Kapitalmarktforschung und der Behavioral Finance kann das Trading systematisch verbessert werden. Dem Leser werden nicht nur Tradingmöglichkeiten und Handelssysteme erläutert, es werden auch mögliche Fehler analysiert und Hinweise gegeben, wie diese zu vermeiden sind, um dadurch das Trading weiter zu optimieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Goodwill-Bilanzierung im Konzernabschluss kapit...
€ 36.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der derivative Goodwill hat in den deutschen Konzernbilanzen eine beachtliche Größenordnung erreicht und kann daher als ein bedeutender Bilanzposten betrachtet werden. Bereits im Jahr 2001 bezeichneten Dyckmann/Davis/Dukes den Goodwill als ´´one of the most common and largest (in dollar amount) intangible asset.´´ Laut einer Studie von Kümpel/Klopper zählt der bilanzierte Goodwill in den IFRS-Konzernbilanzen der analysierten Deutschen Aktien Index (DAX30)-Unternehmen zu einem der größten Bilanzposten des Anlagevermögens und übersteigt in manchen Fällen sogar das Konzerneigenkapital. Diese hohen Goodwills haben dabei eine beachtliche Auswirkung auf die Darstellung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von Konzernen und stellen dabei nicht nur die bilanzierenden Unternehmen vor große Herausforderungen, sondern auch die Wirtschaftsprüfer und insbesondere die Analysten. Die in den letzten Jahren zunehmende Bedeutung des Goodwills in den Konzernbilanzen vieler deutscher IFRS-Bilanzierer beruht einerseits auf der im Zeitalter der Globalisierung stark gestiegenen Anzahl von Unternehmenszusammenschlüssen, in deren Rahmen erhebliche Kaufpreise gezahlt wurden. Andererseits sorgte die Umstellung im IFRS-Regelwerk, weg von der planmäßigen jährlichen Goodwillabschreibung hin zum sog. impairment-only-approach, im Rahmen der Folgebewertung des Goodwills dafür, dass der Goodwill an Bedeutung gewonnen hat. In der Fachliteratur wird diese Abschreibungsmethodik als kritisch angesehen. Kernpunkte der Kritik sind zum einen die bestehenden umfangreichen bilanzpolitischen Spielräume im Rahmen des Impairment-Tests, die eine Wertminderung des Goodwills und damit die Reduzierung des Jahresüberschusses sowie des Eigenkapitals verhindern können. Zum anderen wird die Substitution des derivativen Geschäfts- oder Firmenwerts durch den originären Geschäfts- oder Firmenwert, für den ein Bilanzierungsverbot nach IFRS besteht, beanstandet. Zielsetzung des Autors in dem vorliegenden Buch war es, einerseits die bilanzielle Behandlung eines Goodwills im Rahmen eines Anteilserwerbs (share deal) im Konzernabschluss nach IFRS 3 detailliert darzustellen sowie andererseits den in den Folgeperioden durchzuführenden Impairment-Test für den Goodwill, welcher in IAS 36 geregelt ist, umfassend zu erläutern und auf mögliche bilanzpolitische Gestaltungsspielräume und deren Auswirkungen hin zu untersuchen, um darauf aufbauend eine Analyse der Goodwillentwicklung im DAX30 von 2008 bis 2014 durchzuführen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Finanzwirtschaft der Unternehmung
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´... gehört zu den etablierten Standardwerken für den gesamten Bereich der Investition und Finanzierung.´´ boerse.de-MAGAZIN Dieses Lehrbuch und Nachschlagewerk ist das Standardwerk für den gesamten Bereich der Investition und Finanzierung nach deutschem Recht. Neben den wichtigen Methoden der klassischen Finanz- und Investitionstheorie werden auch neue Finanzinstrumente und Erkenntnisse im Bereich der Kapitalmärkte erläutert, sodass dem Leser ein fundierter Überblick über den aktuellsten Stand der Forschung ermöglicht wird. Aus dem Inhalt: - Management der Vermögensstruktur: Investitionsrechnung und Disposition des Umlaufvermögens - Wertpapiergeschäfte: Analyse von Aktien und Aktienindizes sowie Wertpapierprogrammentscheidungen und Risikomanagement mit Termingeschäften - Alternativen der Kapitalaufbringung: Finanzierungsformen, Kapitalstruktur und Verschuldungspolitik - Finanzanalyse: Kennzahlenanalyse und Kapitalflussrechnung - Finanzplanung: Kapitalbedarfs- und Liquiditätsplanung, Plananpassung und Kontrolle Ein auf dieses Lehrbuch abgestimmtes Übungsbuch ist ab dem Wintersemester 2017 im Buchhandel erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot